Dresdner GSV startete bei der

Deutschen Gehörlosen Bowlingmeisterschaft

 

Vom 23.04.15 - 25.04.15 fanden in Leipzig die Wettkämpfe der Deutschen Gehörlosen Bowlingmeisterschaft statt. Organisiert wurde diese Veranstaltung vom Deutschen Gehörlosen Sportverband / Sparte Bowling.

Bowlplay Leipzig 2015

Wir gingen mit 15 Mitgliedern des Dresdner GSV an den Start.

DGSV Bowlingteam2015

Am ersten Wettkampftag kämpften ab 10 Uhr 7 unserer Herren, bei insgesamt 41 Teilnehmern, um gute Platzierungen in der Einzelwertung.

Die Wettkämpfe der Damen und Senioren begannen um 14 Uhr. Von insgesamt 21 Teil-nehmerinnen starteten für den Dresdner GSV 4 Damen in den Einzelwettkämpfen.

Bei den Senioren nahmen insgesamt 27 Bowler, darunter 3 Mitglieder des Dresdners GSV, am Kampf um Pins und Platzierungen im Einzel teil.

Die Platzierungen unserer Mitglieder am ersten Wettkampftag:

 

Einzel - Herren
Sebastian Klotz 1143 Pins Platz 6
Oliver Protze 1074 Pins Platz 12
Benjamin Klotz 1057 Pins Platz 15
Torsten Böhm 993 Pins Platz 25
Hendrik Käbisch 961 Pins Platz 27
Patrick Heidrich 895 Pins Platz 36
Daniel Prochnau 889 Pins Platz 37
Einzel - Damen
Diana Kraus 993 Pins Platz 7
Corina Koschmidder 943 Pins Platz 10
Nadine Rudelt 909 Pins Platz 12
Denise Glöde 837 Pins Platz 16
Einzel - Senioren
Reinhard Franz 880 Pins Platz 18
Wolfgang Kreschky 856 Pins Platz 20
Dieter Ermel 847 Pins Platz 22

 

Der erste Wettkampftag endete nach harten Kämpfen um viele Pins und gute Plätze.

Den Abend verbrachte unsere Mannschaft bei einem gemütlichen Abendessen.

In unseren Gesprächen werteten wir auch unsere Leistungen aus und motivierten uns für die am nächsten Tag bevorstehenden Wettkämpfe im Herren-, Damen- und Senioren-Doppel.

Der zweite Wettkampftag überraschte uns mit herrlich sonnigem und warmem Wetter.

Gut motiviert und ehrgeizig gingen unsere Teams an den Start.

Am Vormittag starteten um 10 Uhr die Wettkämpfe der Damen (12 teilnehmende Teams) und Senioren (11 teilnehmende Teams).

 

Doppel - Damen
Diana Kraus/ Nadine Rudelt 1959 Pins Platz 4
Corina Koschmidder/ Denise Glöde 1776 Pins Platz 9
     
Doppel - Senioren
Reinhard Franz/ Wolfgang Kreschky 1773 Pins Platz 10

Am Nachmittag bowlten ab 14 Uhr insgesamt 30 Teams im Herren-Doppel.

Die Platzierungen unsere Mitglieder am zweiten Wettkampftag:

Doppel - Herren
Benjamin Klotz/ Sebastian Klotz 2297 Pins Platz 6
Oliver Protze/ Torsten Böhm 2118 Pins Platz 7
Hendrik Käbisch/ Daniel Prochnau 1792 Pins Platz 21

Leider verfehlte das Dresdner Damen-Doppel den 3.Platz und landete mit nur 4 Pins Unterschied auf Platz 4.

Aber immer spielen auch bei aller guten Vorbereitung auf die Wettkämpfe Glück und Pech eine Rolle.

Den Abend des zweiten Wettkampftages nutzten die Teilnehmer unserer Mannschaft, um bei einem Bummel auch die Stadt Leipzig ein wenig , ganz individuell, kennen zu lernen.

Vor der Nachtruhe versäumten wir es nicht, uns gegenseitig für die Mannschaftswettkämpfe am nächsten Tag Mut zu machen.

Der dritte Wettkampftag war der Tag der Mannschaften.

Mit großer Spannung starteten wir in den Tag. Welche Platzierungen können wir für den Dresdner GSV in der Mannschaftswertung mit nach Hause nehmen?

Auch heute begannen die Wettkämpfe um 10 Uhr für die Herrenmannschaften.

Um 10.30 Uhr war Wettkampfbeginn für die Damen- und Seniorenmannschaften.

Nach der Zwischenrunde (3 Spiele ) belegten unsere Senioren den 2.Platz, die Damen den 3.Platz und die Herren landeten auf Platz 6.

Es wurde immer spannender. Alle feuerten sich gegenseitig an um noch mehr Pins und Strikes zu holen.

Das Endergebnis nach 6 Spielen.

Damenmannschaft

Nadine Rudelt/

Diana Kraus/

Corina Koschmidder/                       2913 Pins        Platz 3

Denise Glöde als Betreuerin            

Damenteam 3Platz2015

(Zum ersten Mal holten, 6 Jahre nach der Gründung, die Damen einen Medaillenplatz.)

Seniorenmannschaft

Wolfgang Kreschky/

Antony Jayamaha/

Reinhard Franz                      2591 Pins        Platz 3

(Glück gehabt! Eine Medaille ist sicher!)

Seniorenteam2015

Herrenmannschaft

Oliver Protze/

Torsten Böhm/

Benjamin Klotz/

Sebastian Klotz

Hendrik Käbisch                    5036 Pins        Platz 4

(Leider der undankbare 4. Platz, aber trotzdem noch zwei Plätze im Vergleich zur Zwischen-runde aufgeholt- SUPER!)

 Der Abend des dritten Wettkampftages endete mit einer Festveranstaltung.

 

Die Medaillengewinner, darunter unsere Damen- und Seniorenmannschaft, wurden geehrt.

 3. Platz Damenteam

komplette Damenteam 2015

Seniorenteam2015 3platz

komplette Seniorenteam 2015

Das tolle Buffet, angeregte Gespräche und eine entspannte Atmosphäre nach anstrengenden Wettkampftagen lassen auch schon ein wenig Neugier auf die nächste Meisterschaft (02.10.15-03.10.15 Pokalmeisterschaft in Frankfurt /M.) aufkommen.

Ein großes Dankeschön den Organisatoren dieser Veranstaltung!

Bericht: Denise Glöde                                                                                      Fotos: Nadine Rudelt

                                                                                                                                        Denise Glöde           

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com